mongolei.kultur-reisen.info

 

KULTUR * KULTUREN * EXOTISCHE REISEN * FESTIVALS * FIESTAS weltweit

Reisen in die Mongolei

 MONGOLEI-START
 REISE 1 - KLASSIK
 REISE 2 - NAADAM
 REISE 3 - JEEP u.a.
 REISE 4 - KOMPAKT
 LÄNDERINFO
 TRANSSIB
 MOTORRAD-TOUR
 EMAIL MONGOLEI
 
 
 
 START-KULTUR-REiSEN

 

Mongolei kompakt
Fakten:
Tage: 7
Hotel  5
Gercamp 1
Km gesamt: 800
   
 
Einstimmung Ulaanbaatar, als Städtetour in einem kaum erschlossenem Land und viele unvergessliche Eindrücke erwarten Sie. Kommen Sie mit uns in die wunderschöne Mongolei und leben Sie im HOTEL MONGOLIA wie ein KHAN.

Diese Tour eignet sich vor allem, für diejenigen, die sich nur kurz in der Mongolei aufhalten können, weil sie evtl. noch andere Städte oder Länder während ihres Urlaubes besichtigen wollen.

Wir haben für Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten ausgesucht und zu einer Kurztour zusammengestellt, ohne dabei auf Komfort und Service zu verzichten.

 
Strecke Ulaanbaatar – Tereltsch – Karakorum – Mandsuschir - Kloster - Ulaanbaatar
 
Reiseablauf
1.Tag

Ankunft in Ulaanbaatar. Transfer in das HOTEL MONGOLIA, einer im antiken Stil der Mongolei gebauten Hotelstadt. Stadtbesichtigung von Ulaanbaatar. Ulaanbaatar bedeutet in der Übersetzung „Roter Held“. Besichtigung des Besichtigung des Bogd-Khan-Palastes. Den Rest des Tages genießen Sie in einer märchenhaften Anlage und in der wunderschönen Umgebung kleines Kulturprogramm  

2.Tag

Ganztagestour ULAN BATOR, Gandan Kloster mit der über 50m hohen Buddhastatue. Auf einem Hügel am nord- westlichen Stadtrand gelegen befindet sich das Gandan-Klosters, sein tibetischer Name bedeutet „das Freudvolle“. Wer hier vor allem in den frühen Vormittagsstunden, zur Zeit der religiösen Zeremonien, herumschlendert, wird nicht nur junge und alte Lamas in farbenprächtigen Gewändern bewundern können, sondern auch zahlreiche Laien bei der Ausübung ihres Glaubens erleben. Besuch verschiedener Museen und geschichtsträchtige Bauten mit Mittagspause im Khanbräu Restaurant.

3.Tag

Ganztagestour in den Naturschutzpark Tereltsch, Steinschildkröte und eine unbeschreibliche Natur erwarten Sie. Diese Gebiet wird auch als die Mongolische Schweiz bezeichnet. Mittagessen im Mongol Palace Camp OEGOEDEI Khan

4.Tag

Fahrt nach Karakorum, der legendären Hauptstadt der antiken Mongolei. Karakorum wurde auf Erlass von Thingis - Khan gegründet. Von hier aus wurde das mongolische Reich regiert. Wir besichtigen das erste große lamaistische Kloster der Mongolei „Erdene - Zuu“. Während der Anfahrt, erleben Sie die unendliche Weite der mongolischen Steppe mit Ihren traditionellen Nomadensiedlungen. Unterwegs Besuch des alten Klosters Erden Hamp in den malerischen Hoegnoe Han Bergen. Mittagessen im Bat Khan Camp. Übernachtung in Karakorum im Khubila Camp.

5.Tag

Besuch der berühmten Klosteranlage Erdene Zuu sowie einiger Felsdenkmäler aus dem 11. Jahrhundert. Mittagessen im Khubilai Camp danach Rückfahrt zum Hotel Mongolia.

6.Tag

Ausflug zur den Klosterruinen von Mandsuschir. Diese Kloster war einst die grösste Klosteranlage in der Mongolei. Von Bergen mit altem Pinienbestand eingebettet, strömt diese Klosteranlage auch heute noch eine majestätische Ruhe aus. Der Nachmittag, gehört ihnen und Sie können wählen, zwischen einem Stadtbummel, oder einem kleine Reitausflug. Am Abend, lassen wir diese Reise mit einem mongolischem Abend, mit Lidern und Tanz aus der Mongolei ausklingen.

7.Tag

Rückflug

   
Termine:
430 23.05
-
29.05.2005  
  12.06
-
18.06.2005  
  13.06
-
19.06.2005  
  24.07
-
30.07.2005  
  25.07
-
31.07.2005  
  30.08
-
05.09.2005  
  29.08
-
04.09.2005  
         

( Top )